Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Mobile Games >

Social Networks: T-Online-Spiele startet Facebook-Games

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

T-Online-Spiele startet Facebook-Games

22.03.2010, 13:40 Uhr | vb

Social Networks: T-Online-Spiele startet Facebook-Games. Kneipendart (Bild: Dutyfarm)

400 Millionen Facebook-Nutzer können nicht irren: Das Spielen am PC verändert sich mehr denn je. Während klassische Vollpreis-Spiele um ihre Kundschaft kämpfen müssen, erobern kostenlose Onlinegames auf Social Networks mehr Marktanteile und bestimmen die Zukunft der Branche. Der Branchenprimus Facebook kann hier im Wochenrhythmus Rekorde vermelden. Denn hier gibt es Games für jeden Geschmack. Der Spitzenreiter: Farmville. Das Game ums Thema säen, ernten und Farm ausbauen verzeichnete im Februar 2010 mehr als 80 Millionen Spieler. Auch das Spiele-Portal von t-online.de bietet Ihnen nun mit zwei eigenen Facebook-Spielen ein wenig Zeitvertreib für's Büro oder zu Hause an.

Nur die ruhige Hand gewinnt

Wer eine ruhige Hand hat, kann sich am bekannten Kneipendart-Spiel versuchen. Mit der Maus steuern Sie die Wurfhand. Zielen Sie gut und laden sie mit einem Mausklick die Wurfstärke auf. Dann nur noch zum richtigen Zeitpunkt die Maustaste loslassen, dann klappt es auch mit dem Highscore. Wer den in der vorgegebenen Zeit knackt, erscheint nicht nur in der Highscore-Liste zum Game, sondern sieht dort auch, was Freunde und Kollegen an Resultaten erzielt haben. Wer direkt gegen Bekannte antreten will, kann das ebenfalls in einem Spieler-vs-Spieler-Match tun. Hier gelangen Sie zu Kneipendart auf Facebook.

Die Zeit im Nacken

Gleiches gilt für das Billard-Spiel Deluxe Pool. Hier gibt es Punkte für jede Kugel, die versenkt wird. Doch Vorsicht: Es gilt, stets die Kugel mit dem niedrigsten Zahlenwert darauf einzulochen. Fliegt stattdessen eine andere vom Feld, gibt es Punkteabzug. Schnelligkeit und Genauigkeit zählen gleichermaßen, neben Präzision am Queue kommt es also auch auf gutes Augenmaß an. Hier finden sie Deluxe Pool auf Facebook. Wir wünschen viel Spaß beim Spielen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal