Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Kopierschutz: Blizzard dagegen, Namco-Bandai dafür

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Publisher streiten wegen Kopierschutz

28.05.2010, 11:22 Uhr | vb / jr

Kopierschutz: Blizzard dagegen, Namco-Bandai dafür. Diablo 3 von Blizzard

Die Debatte um den Einsatz von Kopierschutz-Maßnahmen bei Games reißt nicht ab. Nachdem Sony sich vor wenigen Tagen zum Thema geäußert hat, ziehen nun die Branchengrößen Blizzard und Namco-Bandai nach. Doch während letztere besonders das Ubisoft-DRM (Digitale Rechteverwaltung) loben, sieht man bei den Diablo-Machern keinen Handlungsbedarf und setzt stattdessen auf Qualität.

Unter den schlechten die beste Alternative

Oliver Comte, Vizepräsident von Namco-Bandai, bezeichnete den Ubisoft-Kopierschutz als "guten Ansatz", das allerdings unter dem Gesichtspunkt, dass es keine bessere Alternative gäbe. Der Kopierschutz sei sicher nicht die beste Möglichkeit, aber immer noch besser, als nichts zu tun, so Comte weiter. Frank Pearce von Blizzard sieht das anders: In einem Interview stellte er klar, dass DRM-Systeme von vorneherein eine verlorene Schlacht seien und stattdessen die Qualität des Produkts für sich sprechen sollte. Denn die Anzahl der Menschen, die versuchen einen Kopierschutz zu umgehen, sei immer größer als der Entwickler, so Pearce. Daher konzentriere man sich "auf coole Features statt Anti-Piraterie-Technik". Speziell auf dem neuen Battle.net liegen große Hoffnungen: "Wenn wir unsere Arbeit gut gemacht und das Battle.net auf eine tolle Weise implementiert haben, dann werden die Leute damit verbunden sein wollen", so Pearce. Der Software-Piraterie wird man damit nicht den Garaus machen - Gängeleien für ehrliche Käufer, wie sie der Ubisoft-Kopierschutz in den Fällen Die Siedler 7 und Assassin’s Creed 2 dargestellt hat, umgeht man gekonnt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal