Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

EA kündigt zwei neue "Harry Potter"-Games an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EA kündigt zwei neue "Harry Potter"-Games an

01.06.2010, 15:51 Uhr | as

EA kündigt zwei neue "Harry Potter"-Games an. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Bild: EA)

Publisher Electronic Arts hat seine Pläne für die Spielumsetzungen des letzten Harry Potter-Bandes "Die Heiligtümer des Todes" bekannt gegeben. Wie schon bei der Kinofassung wird das umfangreiche Finale mit den berühmten Zauberschüler auch als Game zweigeteilt.

Der erste Teil des Action-Adventures soll im Herbst 2010 für PS3, Xbox 360, Wii, DS und PC erscheinen, für den zweiten Teil hat EA noch keinen Release-Zeitraum genannt. Im Vergleich zu den Vorgängerspielen soll Harry Potter und die Heiligtümer des Todes ein wesentlich düsteres und actionreicheres Spielerlebnis bieten. Die Entwickler versprechen ein ausgeklügeltes Kampf- und Zaubersystem, mit dem der Spieler sich gegen Lord Voldemort und seine Todesser zur Wehr setzen kann. Einen Eindruck der Verfilmung des Potter-Finales verschafft der Harry Potter 7 Trailer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal