Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Red Dead Redemption": 5 Millionen Exemplare verkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Red Dead Redemption": 5 Millionen Exemplare verkauft

09.06.2010, 13:56 Uhr | as

. Red Dead Redemption (Bild: Rockstar)

Red Dead Redemption (Bild: Rockstar)

Spiele-Publisher Take 2 hat positive Nachrichten zu vermelden: Nach zahlreichen guten Kritiken war das im Wilden Westen angesiedelte Actionspiel Red Dead Redemption in vielen Geschäften schnell ausverkauft und ist bereits 5 Millionen Mal abgesetzt worden.

Mit den Ergebnissen für das am 30. April 2010 abgelaufene Geschäftsquartals hat Take 2 eine weitere Erfolgsmeldung in petto. Der Publisher konnte trotz Wirtschaftskrise seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 54 Prozent auf rund 268 Millionen US-Dollar erhöhen. Mit 16,9 Millionen US-Dollar Nettogewinn konnte der Vorjahresverlust von 10,4 Millionen US-Dollar mehr als wettgemacht werden. Als Grund für die gut laufenden Geschäfte nennt Take 2 die hohen Verkaufszahlen von Bioshock 2 und GTA: Episodes from Liberty City. Der aktuelle Kassenschlager Red Dead Redemption wird erst im nächsten Geschäftsquartal mitverrechnet.  

   

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal