Sie sind hier: Home > Spiele > News >

E3: Nintendo präsentiert neuen Spielehandheld 3DS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

E3: Nintendo präsentiert neuen Spielehandheld "3DS"

16.06.2010, 10:11 Uhr | as, dpa

E3: Nintendo präsentiert neuen Spielehandheld 3DS . Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Auf der Spielemesse E3 hat Nintendo mit der mobilen Spielkonsole 3DS den Nachfolger von DS und DSi vorgestellt. Die wichtigste Neuerung ist die Darstellung von stereoskopischen 3D-Games, -Fotos und -Filmen. Möglich macht das ein neuartiges Display mit 3D-Technik. Für den 3D-Effekt bedarf es keiner Brille. Der Monitor sorgt für die räumliche Darstellung.

Neue Steuerungstechnik

Wie schon die Vorgängermodelle verfügt auch der 3DS über zwei Bildschirme: Im oberen Gehäuseteil befindet sich das Display mit 3D-Funktionalität, darunter ist ein herkömmlicher 2D-Touchscreen verbaut. Die Intensität der 3D-Darstellung kann der Anwender durch einen Schiebregler verändern. Zudem ist es möglich, die dreidimensionalen Effekte komplett abzuschalten. Um zusätzliche Steuerungsvarianten bei Spielen zu ermöglichen, hat Nintendo den 3DS im Vergleich zu den Vorgängergeräten zusätzlich mit einem Analogstick, einem Beschleunigungssensor und einem Gyroskop ausgestattet. Außerdem verfügt der Handheld über insgesamt drei Kameras: Eine befindet sich oberhalb des 3D-Displays und erkennt beispielsweise Handbewegungen des Spielers, was bei einigen Games zur Steuerung genutzt wird. An der Außenseite des Gehäuse befinden sich zwei weitere Kameralinsen, die 3D-Fotos in einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln aufnehmen können.

Die ersten Spiele

Zudem hat Nintendo die WiFi-Funktionalität des neuen Handhelds erweitert. So können innerhalb eines laufenden Games Spielerfolge mit Online-Ranglisten abgeglichen werden. Als erste 3DS-Spiele hat Nintendo 3D Nintendogs & Cats und Kid Icarus Urprising angekündigt. Auch von anderen Publishern sollen zahlreiche Spiele für den neuen Nintendo-Handheld erscheinen, darunter ein neuer Metal Gear Solid-Titel von Konami. Bisher stehen weder ein Preis noch ein genauer Starttermin für den 3DS fest. Laut Nintendo soll das Gerät auf jeden Fall noch in diesem Geschäftsjahr erscheinen, das am 31. März 2011 endet. 

Lange Historie

Der 3DS ist Sprössling Nummer vier der DS-Baureihe. Die Spielekonsolen für unterwegs stehen in der Tradition des Gameboy. Sie haben diesen Klassiker von 1989 aber mittlerweile von den Stückzahlen her überholt. Nintendo hat bislang mehr als 129 Millionen DS absetzen können. Zuletzt gingen die Verkaufszahlen indes merklich zurück. Vielen Spielefans reichte ihr Smartphone. Die erste DS ging 2004 in den USA und Japan an den Start und kam 2005 nach Europa. Charakteristisches Merkmal sind bis heute die zwei Bildschirme. Bei der neuen 3DS ist nur der größere in der Lage, dreidimensionale Bilder zu liefern. Der kleinere dient mit seiner berührungsempfindlichen Oberfläche zum Steuern der Spiele.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017