Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Counterstrike: Source" für Mac erhältlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Counterstrike: Source" für Mac erhältlich

28.06.2010, 09:57 Uhr | vb

"Counterstrike: Source" für Mac erhältlich. Counter-Stirke Source (Bild: Valve)

Counter-Stirke Source (Bild: Valve)

Der Entwickler Valve hat den mittlerweile legendären Ego-Shooter "Counterstrike: Source" (CSS) nun auch für Mac veröffentlicht. Das Spiel ist über das Download-Portal Steam erhältlich. Wer bereits die PC-Version besitzt, kann die Mac-Variante kostenlos laden, alle anderen bezahlen für den Shooter rund 20 Euro.

Teilweise mit Leistungseinbußen

Um CSS zu installieren, wird mindestens die Version 10.5.8 des Apple-Betriebssystems "Mac OS X" benötigt. Zum Spielen ist zudem ein Steam-Account erforderlich. Wer CSS unter Mac OS X 10.6.4 spielt und eine Nvidia-Grafikkarte besitzt, könnte Probleme und Leistungseinbrüche haben, so Valve. Hier wird geraten, auf ein Update seitens Apple zu warten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal