Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Atari-Gründer erhält Lara-Award für sein Lebenswerk

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Atari-Gründer erhält Lara-Award für sein Lebenswerk

01.07.2010, 12:20 Uhr | ams

Atari-Gründer erhält Lara-Award für sein Lebenswerk. Atari-Gründer Nolan Bushnell bei "Lara - Der deutsche Games Award" (Bild: dpa)

Am gestrigen Abend fand zum vierten Mal die Verleihung von "Lara - Der deutsche Games Award" in Köln statt. Prominentester Gast der von der Fachzeitschrift "Gamesmarkt" und dem Münchner Verlag "G+J Entertainment Media" organisierten Veranstaltung war der Atari-Gründer Nolan Bushnell, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde. Zahlreiche weitere Lara-Trophäen ging an bekannte Spiele, die von einer Jury zu den jeweils besten ihres Genres gekürt wurden.

Die Preisträger

Im Gegensatz zum Deutschen Computerspielpreis 2010, bei dem Sonys Action-Adventure Uncharted 2 wegen gewalthaltiger Inhalte kurzerhand von der Nominiertenliste gestrichen wurde, sind bei den Lara-Awards auch Games mit gewalthaltigen Szenen ausgezeichnet worden. So erhielt "Call of Duty: Modern Warfare 2" den "Lara Action Award", während der aktuelle Western-Action-Bestseller Read Dead Redemption den Publikumspreis einheimste. Der "Lara Family Award" ging an das Denkspiel Scribblenauts, und New Super Mario Bros. Wii wurde mit dem "Lara Kids Award" zum besten Kinderspiel gekürt. Zu den weiteren Preisträgern zählten das Rollenspiel Final Fantasy 13 ("Lara Teen Award"), das cineastische Adventure Heavy Rain ("Lara Youth Award") und das Onlinespiel "Farmerama" ("Lara Online Award").

Analphabeten-Lernspiel

Ein weiterer Lara-Award ging in der Kategorie "Erziehung" an das PC-Abenteuerspiel "Winterfest", das Menschen Menschen mit mangelnder Lese-, Schreib- und Rechenkompetenz Mut machen soll, ihre Fähigkeiten zu verbessern. "Winterfest" entstand im Verbundprojekt "Alphabit" zwischen dem Deutschen Volkshochschul-Verband, dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung, dem Volkshochschulverband Mecklenburg-Vorpommern und dem Fraunhofer IGD sowie unter Mitwirkung des Spiele-Publishers Deadalic Entertainment.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal