Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Top-Games 2010: Die Spiele-Hits der kommenden Monate

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Spiele-Hits der kommenden Monate

02.08.2010, 12:29 Uhr | vb, t-online.de

Top-Games 2010: Die Spiele-Hits der kommenden Monate. Top Games 2010 (Bilder: 2K Games, Activision / Montage: t-online.de)

Top Games 2010 (Bilder: 2K Games, Activision / Montage: t-online.de)

In wenigen Tagen beginnt die Gamescom, gefolgt von der Tokyo Game Show. Doch schon vor den beiden Spielemessen ist klar, was PC- und Konsolen-Spielern dieses Jahr noch an Pflichtkäufen ins Haus steht. Denn viele davon erscheinen schon in den nächsten Wochen und werden bereits entsprechend beworben. Auch das umsatzträchtige Weihnachtsgeschäft ist in den Release-Listen der Publisher schon abgesteckt. Schön: Für jedes Genre sind Neuankündigungen dabei. Weniger schön: Vor allem im Bereich der Action-Spiele stehen derart viele qualitativ hochwertige Titel an, dass man schon sehr genau hinschauen muss, um sich nicht zu verzetteln. Wir stellen in unserer Foto-Show die Games vor, um die in der zweiten Jahreshälfte 2010 kein Spieler von echtem Schrot und Korn kommen wird.

Altbewährtes und behutsame Neuerungen

Der Trend geht natürlich wieder einmal zur Serie: "Fifa", Need for Speed und Co. bekommen auch 2010 neue Ableger. Oft will man jedoch einen Neustart hinlegen, nachdem die Vorgänger bei Fans und Journalisten nicht gut wegkamen. Das trifft etwa auf das Rollenspiel Gothic 4 oder Tomb Raider zu. Andere wie "Halo: Reach" setzen eher auf sparsame Neuerungen in Form moderner Features. Zuletzt bleibt immer noch das Argument "Top-Grafik", etwa beim Edel-Shooter "Crysis 2". Innovationen gibt's aber trotz aller Liebe zur Serie, beispielsweise in Fable 3 oder im Formel-Eins-Rennspiel F1 2010. Was man dieses Jahr auf keinen Fall verpassen sollte - unsere Foto-Show verrät es!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal