Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony veröffentlicht PS3-Firmware 3.42 gegen USB-Modchip-Dongles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PS3: Mit neuer Firmware gegen Raubkopierer

07.09.2010, 10:56 Uhr | ams

Sony veröffentlicht PS3-Firmware 3.42 gegen USB-Modchip-Dongles. Playstation PS3 Slim Sony Spielkonsole  (Quelle: Sony)

Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Sony hat eine neue Firmware für die PS3 veröffentlicht, durch die USB-Modchips zum Abspielen von Raubkopien nicht mehr mit der Spielkonsole funktionieren.

Maßnahmen gegen Hacker 

Das Firmware-Update auf Version 3.42 sperrt USB-Dongles wie "PS Jailbreak" einfach aus. Die Software auf dem Dongle umgeht die Kopierschutzmaßnahmen der PS3 und ermöglicht es, Games auf die Festplatte zu überspielen. Beim anschließenden Starten der Spiele sind keine Original-Datenträger notwendig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal