Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"F1 2010": Nachfolger schon in Arbeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"F1 2010": Nachfolger schon in Arbeit

23.09.2010, 09:24 Uhr | vb

"F1 2010": Nachfolger schon in Arbeit. F1 2010 (Bild: Codemasters)

F1 2010 (Bild: Codemasters)

Am 23. September erscheint mit "F1 2010" nach langen Jahren endlich wieder ein Rennspiel mit kompletter Formel-1-Lizenz. In unserem Test fuhr das für PC, PS3 und Xbox 360 erhältliche Rennspiel vom Start weg auf den ersten Platz. Die Macher von Codemasters gönnen sich derweil keinen Boxenstopp: In einem Interview mit dem Magazin "Eurogamer" kündigte man an, dass die Fortsetzung bereits in der Mache ist.

Laut Paul Jeal, Senior-Producer von F1 2010, sind "einige aufregende Sachen" dabei, mit denen man aktuell herumspielen möchte. Ob es sich dabei um neue Features handelt, die F1 2010 trotz allem Spielspaß vermissen ließ, ist nicht bekannt. Für 2012 ist übrigens noch keine Fortsetzung angedacht, laut Jeal ist eine Ankündigung hierzu noch meilenweit entfernt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video



Anzeige
shopping-portal