Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Spieletest "Metroid - Other M": Actionspiel für Nintendos Wii-Spielkonsole

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test Metroid - Other M | Action | Wii  

Die Schöne und die Biester

23.09.2010, 11:59 Uhr | Richard Löwenstein / jr, Richard Löwenstein

Spieletest "Metroid - Other M": Actionspiel für Nintendos Wii-Spielkonsole. Metroid: Other M Actionspiel von Nintendo für Wii

Metroid: Other M (Bild: Nintendo)

Action-Videospiele mit sexy Heldin: Das funktioniert ganz ausgezeichnet, wie der japanische Videospiel-Hersteller Nintendo mit seiner Sci-Fi-Reihe Metroid seit nunmehr 24 Jahren erfolgreich unter Beweis stellt. Mit "Metroid: Other M", das exklusiv auf der Wii erscheint, feiert die Weltraumsöldnerin Samus Aran nun erneut einen hypergalaktischen Auftritt. Nur ein weiterer Ableger der Serie, vergleichbar den Vorgängerspielen aus der "Metroid: Prime"-Reihe? Mitnichten. Neuer Name, neues Spiel, könnte man fast sagen. Denn nicht nur wechselt die Perspektive von der Ego- in die Verfolger-Ansicht, auch mit der sonst so einsamen, bedrückenden, typischen Metroid-Atmosphäre räumt Other M gewaltig auf. Was dem Spiel nicht immer zum Vorteil gereicht.

Alte Bekannte

Zeitlich gesehen spielt "Metroid: Other M" zwischen den Ereignissen aus dem Super Nintendo-Klassiker "Super Metroid" und dem Gameboy Advance-Ableger "Metroid Fusion". Samus erholt sich vom harten Kampf gegen das Elektronenhirn "Mother Brain" auf einer intergalaktischen Krankenstation, als sie ein Notruf erreicht. Eine nahegelegene Forschungsstation funkt um Hilfe - da bleibt keine Zeit mehr, sich auszuruhen. Auf der Station angekommen muss Samus aber feststellen, dass sie nicht allein ist. Mitglieder der galaktischen Föderation, darunter ihr ehemaliger Kommandant Adam Malkovich, wurden ebenfalls entsandt, um dem geheimnisvollen Hilfesignal auf den Grund zu gehen.

Hilfe allerorten

Gut so, denn es dauert nicht lang, bis die ersten feindlich gesinnten Aliens Kontakt aufnehmen - und da ist jede helfende Feuerwaffe willkommen. Oder auch nicht. Fans der Serie schütteln bei so viel Gesellschaft zurecht den Kopf. Metroid, das steht für Stille, Einsamkeit, die Mystik des weiten Alls und den Reiz des Unbekannten. Other M dagegen legt ein nahezu horrorfreies Actiondebüt aufs Parkett. Der Horror der Einsamkeit im weiten All? Allein gegen monströse und gigantische Bossgegner antreten? Gibt’s hier nicht. Die Verstärkung ist immer nur eine Ecke weiter. Das ist gewöhnungsbedürftig und macht Other M fast zu einem Nullachtfünfzehn-Action-Einerlei.

Dampfgeplauder

Beim Gameplay bleibt dennoch vieles beim Alten - eine Mischung aus konventioneller Verfolger-Perspektive und 2D-Etappen, in der Samus in ihrem Varia-Power-Suit durch die düsteren Gänge der Forschungsstation huscht, ständig ihre Power-Beam-Plasmakanone im Anschlag, um Aliens auf Knopfdruck das Licht auszupusten. Simple Hüpfpassagen und diverse akrobatische Manöver mit dem bekannten Morph Ball runden das actionreiche Spielprinzip ab. Hier und da mal ein kleines Versteck, das entdeckt werden will, doch der Fokus liegt eindeutig auf actionreichem Geballer. Neu ist die Erzählweise. Ausgiebig vertonte Zwischensequenzen und Dialoge treten an die Stelle karger Kulissen, in denen sich der Spieler seine Informationen selbst zusammen sucht. Insbesondere Samus‘ Vergangenheit wird immer wieder ausführlich beleuchtet und damit auf gewisse Weise entmystifiziert - schade!

Was wir mögen

Für Wii-Verhältnisse sieht "Metroid: Other M" einfach umwerfend aus - und zwar nicht nur in den gerenderten Zwischensequenzen, die einen durch ihre überragende Optik wirklich vom Hocker hauen. Das atmosphärische Leveldesign und die coolen Fähigkeiten von Heldin Samus überzeugen wie eh und je.

Was wir nicht mögen

Samus ist nicht mehr allein unterwegs – und das drückt doch ziemlich auf die sonst so einsame und unwirtliche Atmosphäre. Die zahlreichen Zwischensequenzen und Dialoge verstärken diesen Eindruck zusätzlich. Keine zehn Minuten vergehen, in denen mal niemand die Klappe aufreißen würde. Für Nicht-Kenner und Neueinsteiger sicher kein Problem, Fans wird's stören.

Fazit

"Metroid: Other M" ist eine zweischneidige Angelegenheit. Auf der einen Seite die bombastische Grafik und das düstere Sci-Fi-Leveldesign mit fesselndem Gameplay. Auf der anderen Seite fehlt das typische Metroid-Gefühl, insbesondere weil immer wieder Videos und Dialoge die unheimliche Stille durchbrechen. Schade, die richtige Metroid-Stimmung kommt so nicht auf. Spaß macht Samus' neues Abenteuer aber trotzdem.

Infos zum Spiel

  • Titel: Metroid - Other M

  • Genre: Action

  • Publisher: Nintendo

  • Hersteller: Team Ninja

  • Release: Im Handel

  • Preis: zirka 45 Euro

  • System: Wii

  • USK-Freigabe: Ab 12 Jahren

  • Wertung: Gut

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal