Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Halo Reach": Vier Millionen in einer Woche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Halo Reach": Vier Millionen in einer Woche

27.09.2010, 08:55 Uhr | vb

"Halo Reach": Vier Millionen in einer Woche. Halo Reach (Bild: Microsoft)

Halo Reach (Bild: Microsoft)

Wie die Webseite "vgchartz" berichtet, ist "Halo Reach" binnen der ersten Verkaufswoche fast 4.050.000 Mal über die Ladentheken gewandert. Drei Millionen Exemplare davon wurden in den USA verkauft, der Rest in Europa und Asien. Damit ist der Xbox 360-exklusive Ego-Shooter der am schnellsten verkaufte Exklusivtitel aller Zeiten.

"Modern Warfare 2"-Rekord nicht geknackt

Allerdings ist Halo Reach nicht das am schnellsten verkaufte Spiel überhaupt, denn diesen Rekord hält immer noch "Modern Warfare 2". Vom Infinity-Wart-Ballerspiel wechselten innerhalb einer Woche fast fünf Millionen Exemplare die Besitzer. Diesen Wert hat der futuristische Shooter aus dem Hause Bungie deutlich verfehlt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal