Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Crazy Taxi"-Remake erscheint Ende November 2010 für PS3 und Xbox 360

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Crazy Taxi"-Remake erscheint Ende November 2010

13.10.2010, 09:52 Uhr | ams

"Crazy Taxi"-Remake erscheint Ende November 2010 für PS3 und Xbox 360. Crazy Taxi Arcade-Rennspiel (Bild: Sega)

Crazy Taxi (Bild: Sega)

Endlich findet Segas Arcade-Rennspiel "Crazy Taxi" einen Weg auf die aktuelle Konsolen-Generation. Ab dem 24. November 2010 können sich Hobby-Taxifahrer auch auf PS3 und Xbox 360 mit abenteuerlichen Fahrmanövern durch den Großstadtverkehr mogeln.

Aufgepeppte Grafik

Eine riskante Fahrweise ist in "Crazy Taxi" Pflicht. Denn nur wer seine Kunden möglichst schnell an den Zielort bringt, hat die Chance auf ein ordentliches Trinkgeld und eine gute Punktzahl. Das Spiel erschien bereits 1999 als Spielhallenautomat. Es folgten zahlreiche Umsetzungen unter anderem für Dreamcast, PS2 und PC. Die "Crazy Taxi"-Version für PS3 und Xbox 360 verfügt über 720p-Auflösung und wurde an das 16:9-Bildformat angepasst. Der Racer wird ausschließlich als Download-Spiel erhältlich sein. Über den Xbox Live Marktplatz soll "Crazy Taxi" 800 Microsoft Points (zirka 10 Euro) kosten, im Playstation Network (PSN) wird das Spiel mit rund 8 Euro etwas günstiger sein.   

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal