Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Call of Duty: Black Ops": Scharfe Kritik aus Kuba

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Call of Duty: Black Ops": Scharfe Kritik aus Kuba

11.11.2010, 09:40 Uhr | vb

"Call of Duty: Black Ops": Scharfe Kritik aus Kuba. Call of Duty: Black Ops (Bild: Activision)

Call of Duty: Black Ops (Bild: Activision)

Was zu erwarten war: Eine Mission aus dem Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops von Activision sorgt für Ärger. Denn die Ermordung des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro im Spiel mag zwar einigen US-Veteranen gelegen kommen, stößt dem Castro-Regime jedoch bitter auf. Daher hat man sich nun über das staatliche Nachrichtenportal "Cubadebate" Luft gemacht - in einer Wortwahl, die direkt dem Vokabular des Kalten Krieges entstammen könnte.

Von explodierenden Zigarren und Doppelgängern

"Was die Vereinigten Staaten in mehr als 50 Jahren nicht geschafft haben, versuchen sie nun virtuell", heiß es im Beitrag. In der Tat hat Castro zahlreiche Anschläge des CIA überlebt, selbst explodierende Zigarren haben dem Máximo Líder kein vorzeitiges Ende bereitet. Die Kuba-Mission gehört zu den ersten in "Black Ops". Spieler sollen in der Rolle des CIA-Mannes Alex Mason den noch jungen Castro ermorden, erwischen stattdessen aber nur einen Doppelgänger. "Cubadebate" wertet das als einen Versuch, Mord als Unterhaltungsform zu legitimieren. Das Spiel sei jedoch in einer weiteren Hinsicht pervers und heize soziopathische Einstellungen bei nordamerikanischen Kindern und Erwachsenen an, so der Artikel weiter. Weder Publisher Activision noch die (übrigens englischstämmigen) Entwickler Treyarch haben sich bislang zu den Vorwürfen geäußert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal