Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Games sind das Weihnachtsgeschenk Nummer Eins

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Games sind das Weihnachtsgeschenk Nummer Eins

02.12.2010, 14:40 Uhr | vb

Games sind das Weihnachtsgeschenk Nummer Eins. Sonic the Hedgehog 4 für Wii, PS3 und Xbox 360 (Bild: Sega)

Sonic the Hedgehog 4 (Bild: Sega)

Die Technik-Branche kann sich auf ein üppiges Weihnachtsgeschäft freuen: Einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom zufolge werden dieses Jahr 42 Millionen Deutsche Technikprodukte zu Weihnachten verschenken. Das sind 60 Prozent aller Bundesbürger über 14 Jahren. Ganz oben auf den Wunschzetteln stehen noch vor Mobiltelefonen, Digitalkameras oder TV-Geräten auch 2010 die Videospiele.

Von Denkspielen bis Action

Jeder siebte Käufer will in diesem Jahr Games-Software verschenken oder für sich selbst anschaffen. Das ergibt insgesamt elf Millionen Menschen - verglichen mit dem letzten Jahr ein deutlicher Zuwachs. Hinzu kommen noch sieben Prozent der Verbraucher, die neben Software auch eine Spielkonsole kaufen möchten. Zu den beliebtesten Genres gehören Denk-, Strategie- und Management-Spiele, Jugendliche bevorzugen Action-Games

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal