Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sonys Playstation 3: Firmware 3.55 stopft Sicherheitslücken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Playstation 3: Firmware 3.55 stopft Sicherheitslücken

07.12.2010, 11:15 Uhr | vb

Sonys Playstation 3: Firmware 3.55 stopft Sicherheitslücken. Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Sony hat für die PS3-Konsole eine neue Firmware veröffentlicht. Das Update mit der Versionsnummer 3.55 ist ab sofort als Download erhältlich. Wer auf neue Features gehofft hat, wird allerdings enttäuscht, denn mit der neuen Firmware stopft man lediglich Sicherheitslücken, wie es im offiziellen Playstation-Blog heißt.

Keine Angaben zu den Lücken

Welche Lücken man genau beseitigt, hat Sony nicht verraten. Unter Umständen ist das neue Update eine Reaktion auf eine Modifikation der Konsole, die vor wenigen Tagen erst von Hackern angekündigt wurde. Damit sei es angeblich möglich, die Firmware der PS3 auf alte Versionen zurückzusetzen. Das wiederum würde es erlauben, illegale USB-Dongles weiter zu verwenden, deren Einsatz seit der Firmware-Version 3.42 von Sony ausgeschaltet worden war. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal