Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Dead Space 2": Bayern blockiert USK-Freigabe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Dead Space 2": Bayern blockiert USK-Freigabe

24.12.2010, 10:07 Uhr | vb

. Dead Space 2 (Bild: EA)

Dead Space 2 (Bild: EA)

Eigentlich ist das Horror-Actionspiel "Dead Space 2" bereits mit einem USK-Rating versehen, nämlich der Freigabe "ab 18". Nun hat das bayerische Sozialministerium jedoch offiziell Einspruch erhoben. Die Konsequenz: Der Titel von EA muss ein weiteres Mal durch die Jugendschutz-Prüfungen. Die Veröffentlichung Ende Januar 2011 ist damit in Gefahr.

Neues Verfahren erst 2011

Dead Space 2 war Mitte Dezember beinahe ohne Kürzungen mit der Erwachsenen-Freigabe versehen worden. Im Mehrspieler-Modus musste zwar die Möglichkeit des "Friendly Fire" entfernt werden, ansonsten ist die deutsche Version jedoch deckungsgleich mit der US-Fassung. Das ging dem bayerischen Sozialministerium, geführt von Christine Haderthauer (CSU) wohl zu weit, weshalb man ein so genanntes Appelationsverfahren einfordert. Selbiges wird laut EA erst im Januar des nächsten Jahres stattfinden, weshalb der Releasetermin in Deutschland unter Umständen nicht eingehalten werden kann.

Absurde Situation

Olaf Coenen, Chef von Electronic Arts Deutschland, zeigte sich entsprechend verärgert: "Wir sind seit Juli 2010 mit der USK im Gespräch über Dead Space 2. Es gab insgesamt fünf USK-Prüfungen mit der finalen Entscheidung, das Spiel zu kennzeichnen", so Coenen. "Danach haben wir - so wie das in den 30.000 Fällen zuvor auch Praxis war - die weiteren Produktionsschritte unternommen. Nun wurde das Kennzeichen völlig überraschend und für uns nicht nachvollziehbar wieder einkassiert. Die sechste Prüfung soll jetzt irgendwann im Januar erfolgen - bei einem Spiel, bei dem sich alle Beteiligten einig sind, dass es nur für Erwachsene angeboten werden soll. Das ist aus unserer Sicht absurd."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal