Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Tomb Raider 9": Laras Karrierestart auf der Insel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Tomb Raider 9": Neue Screenshots zeigen junge Lara Croft

12.01.2011, 15:35 Uhr | jr

"Tomb Raider 9": Laras Karrierestart auf der Insel. Tomb Raider (Bild: Square Enix)

Tomb Raider (Bild: Square Enix)

Anfang Dezember 2010 hat Publisher Square Enix ein neues Action-Adventure mit Spiele-Ikone Lara Croft in der Hauptrolle angekündigt. Das neunte Spiel der Reihe trägt den Arbeitstitel "Tomb Raider". Das Besondere dabei: Mit gerade einmal 21 Lenzen ist Heldin Lara dieses Mal deutlich jünger als in den Vorgängerspielen. Sie wirkt dadurch natürlicher und verletzlicher, aber natürlich um keinen Deut weniger heldenhaft. Neue Screenshots in unserer Foto-Show geben erste Eindrücke von der jungen Lara.

Frisch von der Uni

Zu Beginn des Spiels führt die junge Lara ein recht gewöhnliches Leben, doch bald beginnt für sie ein harter Überlebenskampf. Als Forschungsreisende geht die frisch gebackene Uni-Absolventin an Bord der "Endurance" und will zusammen mit Kapitän Conrad Roth, einem Ex-Militär, der sie als eine Art Mentor unterstützt, einen Schatz vor der Küste von Japan ausfindig machen. Doch soweit kommt es gar nicht: "Nachdem ein fürchterlicher Sturm das Boot zerstörte hat, auf dem sie reiste, wird eine verängstigte junge Frau an einen ihr wildfremden Strand gespült. Auf sich selbst gestellt, aber nicht allein, hat sie nur ein Ziel: zu überleben“, lautet die knappe Spielbeschreibung in der offiziellen Mitteilung von Square Enix. Insgesamt soll im neuen Tomb Raider-Abenteuer erzählt werden, wie sich Lara in der feindlichen Umgebung durchschlägt, Gefahren überlebt und sich gegen Feinde durchsetzt.

Offene Inselwelt mit vielen Feinden

"Vergessen Sie alles, was sie bisher von Tomb Raider kennen. Wir beschreiten mit der Spielereihe ganz neue Wege“, sagt Darrell Gallagher, Chef des zuständigen Entwicklerstudios Crystal Dynamics. Damit dürfte unter anderem die offene Spielwelt gemeint sein, in der sich Lara nach den entsprechenden Erkundungsgängen frei bewegen und das Finale des Spiels nach eigenem Gutdünken ansteuern kann. Dabei muss sie erstmals auch auf essentielle Dinge wie Essen und Trinken achten, um zu überleben. Damit die Kämpfe mit den zahlreichen Feinden actionreicher als bisher ausfallen, hat Square Enix am Zielsystem gefeilt. Wenn die Heldin mit Pfeil und Bogen, Pistole oder Schrotgewehr arbeitet, muss sie frei auf den jeweiligen Gegner zielen. Treffer erfordern mehr Präzision als je zuvor; die Gegner marschieren Lara nicht mehr quasi wie von selbst vor die Mündung.

Härter als je zuvor

Die Gewaltdarstellungen in Tomb Raider 9 sollen um einiges drastischer ausfallen als zuvor. Das gilt nicht nur für den schlimmsten Fall des animierten Heldinnentodes. Auch wenn Lara verletzt wird, was wegen der anfangs noch ungeschulten akrobatischen Fähigkeiten bei Kletterpartien auch ohne Feindeinwirkung häufiger der Fall sein soll, bedecken blutige Schrammen und Risse ihren Körper. Umso wichtiger ist es, sich in den als sichere Rückzugspunkte angelegten Base-Camps zu erholen. Hier kann man Spielgegenstände miteinander kombinieren oder der Heldin innerhalb eines rollenspielähnlichen Skill-Systems neue Fähigkeit zuordnen. Tomb Raider 9 soll Ende 2011 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal