Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Call of Duty: Black Ops" – Erster Trailer zum First Strike-DLC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Black Ops": Erster Trailer zum "First Strike"-DLC

18.01.2011, 09:48 Uhr | vb

"Call of Duty: Black Ops" – Erster Trailer zum First Strike-DLC. Call of Duty: Black Ops - First Strike (Bild: Activision / Treyarch)

Call of Duty: Black Ops - First Strike (Bild: Activision / Treyarch)

Treyarch hat den ersten Trailer und neue Infos zu "First Strike", dem ersten Download-Inhalt (DLC) für Call of Duty: Black Ops veröffentlicht. Das Paket mit neuen Multiplayer-Maps für den Ego-Shooter wird am 1. Februar dieses Jahres für 1200 Microsoft-Punkte (zirka 15 Euro) zunächst exklusiv auf der Xbox 360 erscheinen. Einen Termin für PS3 und PC gibt es noch nicht.

Achtung, Heckenschützen

Enthalten sind vier neue Mehrspieler-Karten und eine neue Map für den "Zombie"-Modus. Im Video äußern sich Community-Manager Josh Olin und Online-Director Dan Bunding detailliert zu den einzelnen Maps. Zunächst werden Spieler in "Kowloon", einer an den Hongkong-Level des Hauptspiels angelehnten Karte, gegeneinander antreten. Interessant: An Stahlkabeln, die zwischen den Häusern gespannt sind, kann man sich hier entlang hangeln, um schnell die Position zu wechseln - natürlich inklusive der Gefahr, während der Aktion von Gegnern erledigt zu werden.

Kampf um die Brücke

Auf der "Discvery"-Karte verschlägt es die Spieler in die Antarktis, wo eine verlassene deutsche Basis aus dem Zweiten Weltkrieg als Schauplatz dient. Hier werden sich die Kämpfe vor allem um eine Brücke drehen, die durch die Map verläuft und auch zerstört werden kann. Ein Abenteuerspielplatz für Scharfschützen wird "Berlin Wall". Das riesige Areal, das an der Berliner Mauer spielt, enthält zahlreiche Punkte, wo sich Scharfschützen verschanzen können. Selbst einen Todesstreifen hat man eingebaut. Wer dieses Niemandsland betritt, läuft allerdings Gefahr, von Selbstschussanlagen ausgeschaltet zu werden. Die letzte Map "Stadium" soll wiederum für schnelle Action geeignet sein: Das Areal ist einem Stadion nachempfunden und bietet zahlreiche Möglichkeiten für schnelle Feuergefechte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017