Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Kinect-Sportspiel "Michael Phelps: Push the Limit" angekündigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinect-Sportspiel "Michael Phelps: Push the Limit" angekündigt

03.02.2011, 10:51 Uhr | ams

Kinect-Sportspiel "Michael Phelps: Push the Limit" angekündigt. Michael Phelps: Push the Limit (Bild: 505 Games)

Michael Phelps: Push the Limit (Bild: 505 Games)

Der Spiele-Publisher "505 Games" will ein Spiel rund um den Schwimmsport-Star Michael Phelps für Xbox 360 veröffentlichen. "Michael Phelps: Push the Limit” wird die Bewegungssteuerung Kinect unterstützen und soll im Juni 2011 auf den Markt kommen. Der Preis steht noch nicht fest.

Trockenschwimmen vor dem Fernseher

"Push the Limit bietet eine spaßige, innovative und körperliche Art des Spielens und wird Profi-Gamer ebenso herausfordern wie Schwimmer und Gelegenheitsspieler“, gab Phelps in einer Presseerklärung bekannt. Das virtuelle Ebenbild des mehrfachen Weltmeisters und Olympiasiegers Phelps wird einer der Gegner sein, dem der Spieler im Wettkampfmodus des Games begegnet. Um dabei eine Chance zu haben, wird man die unterschiedlichen Schwimmtechniken einüben müssen. Die eigenen Bewegungen werden dabei von Kinect erfasst und direkt ins Spiel übertragen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal