Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Viacom macht MTV Games dicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Viacom macht MTV Games dicht

08.02.2011, 09:06 Uhr | vb

Viacom macht MTV Games dicht. The Beatles: Rock Band (Bild: Harmonix / MTV Games)

The Beatles: Rock Band (Bild: Harmonix / MTV Games)

Der Konzern Viacom hat nach dem Verkauf von Harmonix Music Systems im Dezember 2010 nun auch MTV Games geschlossen. Das geht aus einer Meldung des Magazins MCV hervor. MTV Games hatte durch den Kauf des "Rock Band" und "Guitar Hero"-Entwicklerstudios Harmonix im Jahr 2006 weltweit für Schlagzeilen gesorgt.

Zuletzt keine Erfolge mehr

Nach der Übernahme durch MTV Games hatte Harmonix unter anderem neue Instrumente für die Musikspiel-Serien entwickelt, konnte aber nicht mehr an anfängliche Verkaufserfolge anknüpfen. Mit dem Aus von MTV Games verlieren bei Harmonix 240 Mitarbeiter ihren Job, was rund 15 Prozent der Belegschaft entspricht. Über die Zukunft der Musikspiele gibt es keine Infos, laut Branchenangaben sollen die Reihen jedoch fortgeführt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal