Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PS3-Hacks: Sony droht Foren und Blogs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PS3-Hacks: Sony droht Foren und Blogs

28.02.2011, 09:47 Uhr | vb

PS3-Hacks: Sony droht Foren und Blogs. Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Nachdem in der vergangenen Woche auch in Deutschland eine erste Hausdurchsuchung bei einem PS3-Hacker stattfand, gibt es nun weitere Details über das Vorgehen von Sony Computer Entertainment gegenüber illegalen Modifikationen der Konsole. So hat das Unternehmen erste Blogs und Foren angeschrieben und droht mit ernsten Konsequenzen.

Streitwert eine Million Euro

So hat das Blog "PS3 Crunch" ein Anschreiben der Sony-Anwälte erhalten, in dem man dazu auffordert, Links zu entfernen, die auf Dateien verweisen, die der Hacker "Graf_Chokolo" bereitstelle. Bei eben jenem wurden nach einer Hausdurchsuchung Konsole und PC beschlagnahmt. Den Streitwert für Blogs, Foren und Filehoster-Seiten, die diese Dateien verbreiten, setzt Sony auf eine Million Euro an. Schon zuvor hat das Unternehmen angekündigt, allen Benutzern von nicht autorisierter Software, die dazu geeignet ist, den Kopierschutz der PS3 zu umgehen, den Zugang zum (Playstation Network (PSN) dauerhaft zu sperren. Wer allerdings Einsicht zeigt und derartige Software von der Konsole entfernt, könne weiterhin am Online-Betrieb teilnehmen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal