Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Star Wars: The Old Republic": Fast 1.5 Millionen Anmeldungen zum Betatest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Star Wars: The Old Republic": Fast 1.5 Millionen Anmeldungen zum Betatest

18.03.2011, 09:57 Uhr | jr

"Star Wars: The Old Republic": Fast 1.5 Millionen Anmeldungen zum Betatest. Star Wars: The Old Republic Online-Rollenspiel von Bioware für PC (Quelle: Bioware)

Star Wars: The Old Republic (Quelle: Bioware)

Die Macht ist mit ihnen: Kaum hatten Publisher EA und die kanadischen Rollenspiel-Spezialisten von Bioware ("Mass Effect", "Dragon Age") mitgeteilt, dass man den seit Juli 2010 laufenden geschlossenen Betatest von Star Wars: The Old Republic demnächst beenden und eine offene Testphase starten wollen, standen auch schon fast 1,5 Millionen Interessenten auf der Liste - mehr als genug selbst für einen intensiven Stresstest des MMOG. Wie lange der dauern wird, ist ungewiss. Immerhin soll nach Angaben von EA- Finanzchef Eric Brown Star Wars: The Old Republic irgendwann zwischen dem 1. April und dem 31. Dezember 2011 für PC erscheinen.

Große Ziele gesteckt

Angesichts des Ansturms der potenziellen Betatester muss sich EA über die Zugkraft des Star Wars-Brands wohl keine Gedanken machen. Allerdings will man laut Eric Brown nicht nur eine mächtige Initialzündung hinlegen, sondern über die Hardcore-User hinaus Spielerkreise ansprechen, die Star Wars-Themen interessant finden, sich aber noch niie zuvor an ein MMOG getraut haben. Langfristig, so EA-Chef John Riccitiello, will man ein großes Stück vom Kuchen des Genre-Platzhirsches World of Warcraft (WoW) abknabbern.

Lange vor Vaders Zeit

Star Wars: The Old Republic spielt mehr als 3500 Jahre vor dem Aufstieg Darth Vaders, also ein gutes Stück vor den berühmten Filmen von George Lucas. Das Sith-Imperium ist aus den Tiefen des Alls aufgetaucht, um die Republik und ihre Beschützer, die Jedi-Ritter, herauszufordern. Zwar ist nach Jahrzehnten des Krieges ein fragiler Frieden zwischen dem Sith-Imperium und der Republik eingekehrt, doch die Ereignisse des Spiels führen die Galaxis zurück in den Krieg. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle einer von acht Klassen, wobei es jeweils vier auf Seiten der Republik sowie des Imperiums geben wird. Jede Klasse verfügt über spezifische Eigenheiten und individuelle Fähigkeiten, die jeweils ein anderes Spielerlebnis versprechen. Zudem gibt es Talentbäume, die dem Spieler eine zweite Spezialisierung nebst neuer Waffen und Fertigkeiten erlauben werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal