Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Battlefield 3": Solo-Kampagne wird zwölf Stunden lang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Battlefield 3": Solo-Kampagne wird zwölf Stunden lang

30.03.2011, 12:20 Uhr | vb

"Battlefield 3": Solo-Kampagne wird zwölf Stunden lang. Battlefield 3 (Bild: EA)

Battlefield 3 (Bild: EA)

Aktuelle Ego-Shooter beschäftigen Einzelspieler selten länger als sieben Stunden. Jüngst unterbot Homefront dies sogar noch mit lediglich fünf Stunden Spielzeit. Nach Angaben des Entwicklerstudios Dice soll Battlefield 3 diesem Trend nicht folgen. Einem Bericht der Webseite "Games.on" zufolge wird das Game eine Spielzeit von mindestens zwölf Stunden für die Singleplayer-Kampagne bieten. Das hat Dice-Manager Karl Troedsson gegenüber dem Magazin bestätigt.

Mehr Leute anziehen

"Viele Spieler wollen nicht direkt mit dem Multiplayer-Modus anfangen", so Troedsson. "Die Hardcore-Online-Zocker kümmern sich zwar nicht um die Kampagne, aber wir wollen mehr Leute ins Spiel bringen und für das Franchise begeistern." Deshalb habe man sich im Falle von Battlefield 3 für eine längere Solo-Kampagne entschieden. Battlefield 3 soll in der zweiten Jahreshälfte 2011 für die Xbox 360, die PS3 und den PC erscheinen und gilt aktuell als größter Konkurrent für die Call of Duty-Serie von Activision.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal