Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Jowood: Untersuchung wegen Insidergeschäften

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jowood: Untersuchung wegen Insidergeschäften

04.04.2011, 09:37 Uhr | vb

Jowood: Untersuchung wegen Insidergeschäften. Arcania: Gothic 4 (Bild: Jowood)

Arcania: Gothic 4 (Bild: Jowood)

Neben der drohenden Pleite und einem laufenden Insolvenzverfahren hat der österreichische Publisher Jowood offenbar noch mit einer Untersuchung wegen Insidergeschäften zu kämpfen. Das berichtet das österreichische Nachrichtenmagazin "Profil". Demnach ist bei der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) aktuell eine Untersuchung wegen Marktmanipulation gegen Jowood anhängig.

Die entsprechenden Hinweise seien in den vergangenen Tagen bei der FMA eingegangen. Jowood hat hierzu offiziell noch nicht Stellung bezogen. Der Publisher ist seit dem Januar 2011 insolvent. Am 7. April soll ein Sanierungsplan vorgestellt werden. Wie der Insolvenzverwalter Helmut Platzgrummer jedoch schon Mitte März äußerte, kann man den Termin vermutlich nicht einhalten und wird den Plan erst ein oder zwei Monate später fertigstellen. Zuletzt hat Jowood das "Gothic 4"-Add-on "Fall of Setarrif" auf unbestimmte Zeit verschoben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal