Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Patch für PS3-Rennspiel "Gran Turismo 5": Sony bremst Abkürzer aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Gran Turismo 5"-Patch: Sony bremst Abkürzer aus

08.04.2011, 10:06 Uhr | jr

Patch für PS3-Rennspiel "Gran Turismo 5":  Sony bremst Abkürzer aus. Gran Turismo 5 (Bild: Sony)

Gran Turismo 5 (Bild: Sony)

Publisher Sony und Hersteller Polyphony Digital haben ein Update für ihre PS3-exklusive Rennsimulation Gran Turismo 5 veröffentlicht. Mit dem zirka 48 MB großen Patch auf Version 1.09 sollen illegale Abkürzer ausgebremst werden. Das Fehlerbehebungsprogramm wird automatisch installiert, sobald man bei bestehender Internetverbindung Gran Turismo 5 startet.

Schneller zu Geld und Ehren kommen

Einige Spieler hatten sich die Bugs bei der Streckenführung des Nürburgrings sowie bei den Kursen in Madrid und Rom zunutze gemacht, um mit Hilfe von unmöglich schnellen Rundenzeiten und Siegen Preisgelder und Erfahrungspunkte auf ihr Konto zu schaufeln. Das hatte bereits zu einer Unterbrechung des diesjährigen "GT Academy"-Racingwettbewerbs durch Sony geführt. Das letzte Wort dürfte damit allerdings noch lange nicht gesprochen sein: "Ich habe immer gesagt, dass sich Gran Turismo 5 erst entwickeln muss, deshalb werden wir kontinuierlich und jeden Monat Patches anbieten und zwar solange, bis es perfekt ist", hatte GT5-Mastermind Kazunori Yamauchi zum Launch des Spiels im November 2010 versprochen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017