Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Portal 2" setzt aktuelle PS3-Firmware 3.60 voraus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Portal 2" setzt aktuelle PS3-Firmware voraus

18.04.2011, 10:46 Uhr | ams

"Portal 2" setzt aktuelle PS3-Firmware 3.60 voraus. Portal 2 (Bild: Valve)

Portal 2 (Bild: Valve)

Das Knobel-Actionspiel "Portal 2" wird das erste PS3-Spiel sein, das die im März 2011 erschienene Firmware-Version 3.60 voraussetzt. Damit wollen Sony und der Spielehersteller Valve Raubkopierern ein Schnippchen schlagen. Denn die aktuelle Firmware wurde noch nicht von Hackern geknackt und erlaubt daher nur das Abspielen von legal erworbenen Games.

Hacker bisher gescheitert

Wer die Firmware 3.60 noch nicht auf seiner PS3 installiert hat, wird nach dem Einlegen der Portal 2-Disc dazu aufgefordert - ansonsten lässt sich das Spiel nicht starten. Angeblich arbeiten einige Hacker eifrig daran, auch die Schutzmechanismen der aktuellen PS3-Firmware auszuhebeln. Portal 2 erscheint am 19. April 2011 für PC (zirka 45 Euro) sowie PS3 und Xbox 360 (je zirka 60 Euro).  

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017