Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Auch Microsofts Onlinedienst Xbox Live im Visier von Internet-Kriminellen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsofts Xbox Live im Visier von Internet-Kriminellen

27.04.2011, 15:00 Uhr | ams

Auch Microsofts Onlinedienst Xbox Live im Visier von Internet-Kriminellen. CoD: Modern Warfare 2 (Bild: Activision)

Nach dem massiven Diebstahl von Kundendaten aus dem Playstation Network hat nun auch Microsoft mit einer Attacke auf seinen Onlinedienst Xbox Live zu kämpfen. Jedoch ist dieser Fall weit weniger schwerwiegend, denn zur Zeit ist nur ein Spiel betroffen, dessen Online-Funktion für Phishing-Angriffe missbraucht wird.

Daten angeln per Chat

Wer den Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 2 im Mehrspieler-Modus über den Onlinedienst Xbox Live spielt, sollte sich vor verdächtigen Textnachrichten innerhalb des Spiels hüten. Der Hintergrund: Es häufen sich Berichte, nach denen bösartige Zeitgenossen versuchen, sich über die Chat-Funktion des Actionspiels persönliche Daten zu erschleichen. Microsoft hatte eine entsprechende Warnmeldung herausgegeben und arbeitet derzeit daran, die Phishing-Versuche zu verhindern. Außerdem entschuldigt sich das Unternehmen für die Unannehmlichkeiten und bittet um Geduld, sollte die Multiplayer-Funktionalität von "Call of Duty: Modern Warfare 2" zeitweise nicht zur Verfügung stehen. Ansonsten ist der Xbox Live-Dienst nicht beeinträchtigt und voll funktionsfähig

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal