Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials > World of Warcraft >

Rollenspiel "World of Warcraft": Neuer Patch bringt mehr Dampf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehr Dampf für "WoW Cataclysm"

28.04.2011, 13:56 Uhr | jr

Rollenspiel "World of Warcraft": Neuer Patch bringt mehr Dampf. World of Warcraft MMOG von Activision Blizzard für PC und Mac

World of Warcraft (Bild: Blizzard)

Hersteller Blizzard hat sein MMOG World of Warcraft auf Version 4.1 gepatcht. Das "Der Aufstieg der Zandalari" betitelte Update für den jüngsten WoW-Ableger Cataclysm bringt als wichtigste inhaltliche Veränderung das Comeback der bekannten Troll-Instanzen "Zul'Gurub" und "Zul'Aman". Darüber hinaus wird Microsofts Multimedia-Schnittstelle DirectX 11 jetzt offiziell unterstützt. Sofern die Spieler über die entsprechende Hardware verfügen, lässt sich damit im Idealfall die Bildwiederholrate um die Hälfte steigern. Die grafische Qualität des Online-Rollenspiels wird dadurch aber nicht verändert.

Bekannte Szenarien

Beide Dungeons kann man jeweils maximal mit Fünfer-Partys im "heroischen Modus" angehen. Voraussetzung ist eine gut gepflegte Ausrüstung: Über eine durchschnittliche Gegenstandsstufe von 346 oder besser muss man schon verfügen, um Zugang zu erhalten. Korrekterweise bietet Blizzard mit "Zul'Gurub" und "Zul'Aman" nicht alten Wein in neuen Schläuchen an, sondern hat frische Quests in eine leicht modifizierte Hintergrundgeschichte eingebettet. Erfolgreichen Rollenspiel-Helden winkt eine Belohnung in Form von verbesserter Ausrüstung, die eine Gegenstandsstufe von 353 aufweist. Dazu kommen noch leichte Modifikationen beim Dungeon-Browser. Das Update wird beim Login ins Spiel automatisch installiert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video



shopping-portal