Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo senkt den Preis der Wii-Konsole

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo senkt den Preis der Wii-Konsole

04.05.2011, 12:34 Uhr | ams

Nintendo senkt den Preis der Wii-Konsole. Wii (Bild: Nintendo)

Spielkonsole Nintendo Wii (Bild: Nintendo)

Während sich die Spekulationen um die Nachfolge-Konsole "Wii 2" häufen, die Anfang Juni 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll, hat Nintendo eine Preissenkung der Wii für den 20. Mai 2011 angekündigt. In den USA wird das Gerät statt 200 US-Dollar dann nur noch 150 US-Dollar kosten, in Großbritannien sinkt der Preis auf 130 Pfund. Einen Euro-Preis hat Nintendo noch nicht genannt. Dieser dürfte sich aber bei rund 150 Euro bewegen. Zudem wird die Wii nicht nur günstiger, sondern wird auch mit alternativer Ausstattung ausgeliefert.

Gas geben mit Mario

Bisher lag der Wii stets die Sportspiele-Sammlung "Wii Sports" bei, das dadurch mit über 70 Millionen Exemplaren zum meistverkauften Videospiel aller Zeiten avancierte. Zukünftig wird es die Nintendo-Konsole in einem weiteren Bundle zum gleichen Preis geben. Das "Mario Kart Wii Pack" enthält neben einer weißen Konsole das Rennspiel Mario Kart und den Lenkrad-Controller "Wii Wheel". Beiden Paketen liegt eine Wii Remote mit den Erweiterungen Plus sowie ein Nunchuk-Controller bei.

Preissenkungen bei Spielen

Nicht nur die Konsole selbst, sondern auch einige Spiele für die Wii werden günstiger. Unter der neuen Reihe "Nintendo Selects" werden vor allem Klassiker für rund 20 US-Dollar angeboten. Dazu zählen "Wii Sports", "Wario Ware: Smooth Moves", "Mario Strikers Charged Football" und "Animal Crossing: Let’s go to the City".  

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal