Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"The Witcher 2": Neuer Patch und Xbox-Version

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"The Witcher 2": Neuer Patch und Xbox-Version

06.06.2011, 13:54 Uhr | jr

"The Witcher 2": Neuer Patch und Xbox-Version. The Witcher 2 (Quelle: Namco Bandai)

The Witcher 2 (Quelle: Namco Bandai)

Das polnische Entwicklerstudio CD Projekt hat einen neuen Patch für das Rollenspiel "The Witcher 2" veröffentlicht. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass es eine Xbox 360-Version des Spiels geben wird. Diese soll nach Angaben des Entwicklers Ende 2011 erscheinen und sich qualitativ auf demselben Level wie die jetzige PC-Version bewegen. Es werde weder atmosphärische noch grafische oder gar spielerische Unterschiede geben.

Ein Hexer beim Friseur

Der Patch auf Version 1.2 bringt neben einigen Bugfixes alle bisher erschienen Download-Inhalte mit. Darüber hinaus hat CD Project mit "Barbers and Coiffeuses" eine frische Erweiterung im Gepäck. Hier kann Held Geralt an seiner Optik feilen und sechs verschiedene Frisuren ausprobieren. Voraussetzung für die Installation ist das vorherige Update auf Version 1.1, bei dem CD Project in der Boxed-Version des Spiels den wenig beliebten "Securom"-Kopierschutz entfernt und die invertierte Maussteuerung integriert hatte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video



Anzeige
shopping-portal