Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

E3: "Die Sims" erobern Facebook

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

E3: "Die Sims" erobern Facebook

07.06.2011, 13:39 Uhr | vb

E3: "Die Sims" erobern Facebook. The Sims Social (Quelle: Electronic Arts)

The Sims Social (Quelle: Electronic Arts)

"Die Sims" schicken sich an, Facebook zu erobern. Das hat der Publisher Electronic Arts im Rahmen der E3-Spielemesse in Los Angeles bekannt gegeben. "The Sims Social" soll schon demnächst Einzug in das Social Network halten und ab dem Sommer neue wie alte Fans der Lebenssimulation begeistern.

In der neuesten Umsetzung der Serie kümmert man sich wie auch bei den PC-Vorbildern um die Bedürfnisse des eigenen Avatars. Neu ist, dass dazu keinerlei Installation nötigt ist, denn gespielt wird komplett über Facebook. Damit aber nicht genug: Denn The Sims Social wird auch vom Smartphone aus erreichbar sein. Das Spiel und die App dazu sollen laut Informationen von EA kostenlos angeboten werden. Ob man den Titel als Free2Play-Spiel mit optionalen Bezahlinhalten anbietet, ist bislang nicht verraten worden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal