Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Call of Duty: Modern Warfare": Neue Mod bringt Star Wars ins Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Call of Duty: Modern Warfare" - Neue Mod bringt Star Wars ins Spiel

06.07.2011, 09:38 Uhr | vb / jr

 "Call of Duty: Modern Warfare": Neue Mod bringt Star Wars ins Spiel. Galactic Warfare (Quelle: Black Monkeys)

Galactic Warfare (Quelle: Black Monkeys)

Für die PC-Fassung des Ego-Shooters Call of Duty: Modern Warfare ist eine neue Mod namens "Galactic Warfare" verfügbar, die den Mehrspieler-Modus in ein Star Wars-Schlachtfeld verwandelt. Die deutsche Modder-Gruppe "Black Monkeys" hat mehr als zwei Jahre an der grafischen Neuinterpretation gearbeitet.

Kampf um Mos Eisley

Nach der Installation der rund 700 MB großen Mod treten Spieler statt in den bekannten Fraktionen als Sturmtruppen oder Rebellen gegeneinander an. Auch die Waffen wurden entsprechend angepasst. Das Sturmgewehr heißt nun zum Beispiel Blastergewehr und sieht auch entsprechend aus. Sieben Karten mit bekannten Star Wars-Schauplätzen stehen zur Verfügung, darunter Mos Eisley und die Jundland-Wüste. Zum Download der Mod geht es hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal