Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Civilization World": Facebook-Game geht online

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Civilization World": Facebook-Game geht online

07.07.2011, 09:00 Uhr | vb / jr

"Civilization World": Facebook-Game geht online. Civilization World (Quelle: 2K Games)

Civilization World (Quelle: 2K Games)

Der neue Sid Meier-Titel "Civilization World" ist in die offene Beta-Testphase gegangen. Wer über einen Facebook-Account verfügt, kann nach einer Anmeldung direkt mit dem rundenbasierten Strategie-Spiel loslegen. Im Gegensatz zu anderen Facebook-Anwendungen unterstützt Civilization World auch das sichere HTTPS-Protokoll.

Auf dem Weg zur Weltherrschaft

Das Spiel selbst läuft nach dem bekannten Civilization-Prinzip ab: Spieler arbeiten zusammen, um der Herrscher über die Welt zu werden. Während die Handlung durch die verschiedenen Jahrhunderte voranschreitet, wird es auch pro Ära auch einen jeweils eigenen "Triumph" geben, wie Sid Meier via Facebook bekannt gab. Diese kurzfristig zu erreichenden Ziele sind die kleineren Missionen auf dem Weg zur Weltherrschaft. Trophäen, die man hierfür erhält, werden in einem eigenen Raum ausgestellt und sind anderen Spielern zugänglich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017