Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

EA kündigt "Burnout Crash!" an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EA kündigt "Burnout Crash!" an

08.07.2011, 09:22 Uhr | vb / jr

EA kündigt "Burnout Crash!" an. Burnout Crash! (Quelle: Electronic Arts)

Burnout Crash! (Quelle: Electronic Arts)

Electronic Arts hat "Burnout Crash!" für den Herbst 2011 angekündigt. Der von Criterion entwickelte Action-Rennspiel-Mix wird für Xbox Live Arcade und das Playstation Network (PSN) erscheinen. Im Vordergrund des Gameplays steht dieses mal nicht das Rasen gegen andere, sondern der Crash-Modus.

Planen, fahren, crashen

Gespielt wird "Burnout Crash!" aus der isometrischen Draufsicht-Perspektive. Insgesamt sind 18 Schauplätze an sechs Orten geplant. Für jeden davon werden laut EA eigene Fähigkeiten und Strategien benötigt, will man den Schaden und damit die erreichte Punktzahl im Game auf die Spitze treiben. Burnout Crash! wird Kinect unterstützen. Einen Preis hat EA noch nicht verraten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal