Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Aus für Ego-Shooter: THQ stellt "Red Faction"-Serie ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

THQ stellt "Red Faction"-Serie ein

28.07.2011, 10:54 Uhr | vb / jr

Aus für Ego-Shooter: THQ stellt "Red Faction"-Serie ein. Red Faction: Armageddon (Quelle: THQ)

Red Faction: Armageddon (Quelle: THQ)

Der Publisher THQ wird die "Red Faction"-Serie einstellen. Das hat Brian Farrell, CEO des Unternehmens, gegenüber Investoren bekannt gegeben. Als Grund gab der THQ-Boss die schlechten Verkaufszahlen des jüngst für PS3 und Xbox 360 erschienenen Ablegers "Red Faction: Armageddon" sowie schlechte Bewertungen in Tests an. Insgesamt hat THQ das erste Quartal des Geschäftsjahres mit einem Minus beendet.

Höhere Verluste eingefahren

Zwar hat das Unternehmen 195,2 Millionen US-Dollar erwirtschaftet und damit das Vorjahresergebnis übertroffen, allerdings ist der Verlust mit 38,4 Millionen US-Dollar ebenfalls größer ausgefallen als im ersten Quartal 2010, in dem man 30,1 Millionen US-Dollar Miese machte. Für den Rest des Jahres setzt das Unternehmen auf den dritten Teil des Actionspiels "Saint's Row", neue Ableger der "WWE"-Serie und eine Veröffentlichung des Tablets uDraw für PS3 und Xbox 360.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video


Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal