Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Battlefield 3: DLCs erscheinen zuerst für PS3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Battlefield 3": DLCs erscheinen zuerst für PS3

23.09.2011, 11:09 Uhr | ams

Sony und der Publisher Electronic Arts haben bekannt gegeben, dass Zusatzinhalte (DLCs) für den Ego-Shooter Battlefield 3 zeitexklusiv für die PS3 erscheinen werden. Besitzer der Sony-Konsole können die Erweiterungen - beispielsweise neue Karten-Pakete - eine Woche früher als PC- und Xbox 360-Spieler nutzen.

Vorbild "Call of Duty"

Der erste DLC namens "Back to Karkland“, der bereits in der Limited Edition des Spiels enthalten sein wird, ist von dieser Regelung allerdings noch nicht betroffen. Insgesamt adaptieren Sony und und Electronic Arts damit ein Modell, das Microsoft und der Publisher Activision schon vor längerer Zeit eingeführt haben. So erscheinen DLCs zu Spielen aus der Call of Duty-Reihe immer zunächst nur für die Xbox 360, während sie auf PS3 und PC erst rund einen Monat später verfügbar sind. Battlefield 3 erscheint am 28. Oktober 2011 für PC (zirka 45 Euro) sowie PS3 und Xbox 360 (je rund 60 Euro).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Biker auf den Gleisen 
Eine Kollision ist hier nicht mehr zu vermeiden

In letzter Sekunde kann sich der Fahrer mit einem Sprung in Sicherheit bringen. Video



Anzeige
shopping-portal