Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Gran Turismo 5": Sony verschenkt Vettel-Boliden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Gran Turismo 5": Sony verschenkt Vettel-Boliden

10.10.2011, 10:56 Uhr | jr / vb

"Gran Turismo 5": Sony verschenkt Vettel-Boliden. Red Bull X2010 S.Vettel (Quelle: Sony)

Red Bull X2010 S.Vettel (Quelle: Sony)

Gran Turismo 5-Mastermind Kazunori Yamauchi und seine Mitstreiter bei Polyphony Digital ziehen vor der Leistung von Sebastian Vettel ihren Hut und verschenken zu Ehren des zweifachen Formel-1-Weltmeisters in der PS3-exklusiven Rennsimulation den "Red Bull X2010 S.Vettel" an alle GT5-Fans. Selbstredend handelt es sich dabei um das schnellste Auto des Rennspiels. Publisher Sony kombiniert das Ganze mit einem "Special Event" auf der japanischen Grand-Prix-Strecke in Suzuka, bei dem man bei Unterbieten der Gold-Zielzeit mit fünf Millionen virtuellen Credits ein Riesenpreisgeld einstreichen kann.

Aus besonderem Anlass

"Wir veranstalten ein Zeitrennen auf dem Suzuka Circuit im Red Bull X2010 S. Vettel. Fahren Sie mit dem schnellsten Rennwagen der Welt, frei von allen Beschränkungen, auf der gleichen Finalstrecke des Großen Preises von Japan, auf der Sebastian Vettel Weltmeister wurde. Der Preis für den Sieg bei diesem Rennen ist ein Guthaben von unglaublichen 5 Millionen. Und da dies eine besondere Veranstaltung aus feierlichem Anlass ist, wurde die Schwierigkeit der Gold-Zielzeit niedriger als sonst gesetzt. Das ist eine tolle Gelegenheit für alle, einen mächtigen Preis abzuräumen", heißt es in der Pressemitteilung von Sony. Zu finden ist das Event auf der GT5-Startseite unter dem Punkt "Saison-Veranstaltungen". Interessenten müssen sich bis zum 17. Oktober 2011 um 1 Uhr MEZ online anmelden, um das versprochene Auto einzustreichen und am Zeitfahr-Event teilzunehmen.

Den "Red Bull X2010 S.Vettel" ergattern

Um den Boliden in die eigenen Garage zu fahren, muss man GT5 starten, gegebenenfalls aktualisieren und beim PSN angemeldet sein. Auf dem Startscreen wählt man den Punkt "GT-Modus", anschließend klickt man auf die Unterpunkte "Community" und "Geschenke". Aus der nun aufklappenden Liste der Geschenke wählt man das Geschenk-Auto-Ticket aus. Jetzt noch ein kleiner Hopser zu "GT-Life", und schon materialisiert sich in der "Autolieferung" am unteren Bildschirmrand der "Red Bull X2010 S.Vettel", und der Auto-Empfangsbildschirm wird aufgerufen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal