Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mass Effect 3: BioWare gibt Details zum Multiplayer-Modus bekannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Mass Effect 3": Details zum Multiplayer-Modus

13.10.2011, 10:44 Uhr | ams / jr

Mass Effect 3: BioWare gibt Details zum Multiplayer-Modus bekannt. Mass Effect 3 (Bild: Game Informer / Bioware) (Quelle: Electronic Arts)

Mass Effect 3 (Bild: Game Informer / Bioware) (Quelle: Electronic Arts)

Bioware hat offiziell bestätigt, dass das am 8. März 2012 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinende Action-Rollenspiel Mass Effect 3 über einen Koop-Multiplayer-Modus verfügen wird. Dieser ist als unabhängige, optionale Ergänzung zur Hauptkampagne eingebaut. Über das "Galaxy at War" genannte Multiplayer-System bekommt der Spieler eine alternative Perspektive auf den Kampf gegen die Reaper-Aliens geboten. Leider muss man im Mehrspieler-Part, den Producer Casey Hudson bereits seit Teil eins einführen wollte, ohne Commander Shepard und die bekannten Nebenfiguren aus dem Singleplayer-Spiel auskommen.

Alles aus der Welt der PC- und Videospiele
Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele >

News

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Aktuelle Spiele-News
Super Mario Run fürs iPhone setzt Dauer-Internet-Verbindung voraus
Super Mario Run fürs iPhone setzt Dauer-Internet-Verbindung voraus

Wie Nintendo jetzt offiziell mitgeteilt hat, verlangt der Sidescroller "Super Mario Run" nach einer permanenten Internetverbindung. Das hat Chefentwickler Shigeru Miyamoto  in einem Interview mit dem... mehr

Watch Dogs 2: Ubisoft bringt neuen PC-Patch
Watch Dogs 2: Ubisoft bringt neuen PC-Patch

Spiele-Publisher Ubisoft hat einen neuen Patch auf Version 1.06.135.7 für die PC-Version seines  Open-World-Actionabenteuers " Watch Dogs 2" publiziert. Dadurch soll vor allen Dingen das Zusammenspiel... mehr

Battlefield 1: Dice und EA bringen Gratis-Map "Giant's Shadow"
Battlefield 1: Dice und EA bringen Gratis-Map "Giant's Shadow"

Publisher EA und Entwickler Dice haben für den 20. Dezember dieses Jahres die Veröffentlichung der neuen Gratis-Multiplayer-Map "Giant's Shadow" für ihren Ego-Shooter Battlefield 1 angekündigt.... mehr

Destiny 2: Bungie wird von Skylanders-Entwickler unterstützt
Destiny 2: Bungie wird von Skylanders-Entwickler unterstützt

Entwickler Bungie wird bei der grundlegenden Revision seines Multiplayer-Shooters " Destiny" von den " Skylanders"-erfahrenen Kollegen von "Vicarious Visision" unterstützt. Auch die High Moon Studios... mehr

Test zu Phantastische Tierwesen: Fälle aus der magischen Welt
Test zu Phantastische Tierwesen: Fälle aus der magischen Welt

Die Spiele-App "Phantastische Tierwesen: Fälle aus der magischen Welt" für iOS und Android versetzt den Spieler in die fantastische Welt der britischen Star-Autorin J.K. Rowling (" Harry Potter"), in... mehr

Switch: Virtual Console mit Gamecube-Support und Upgrade-Funktion?
Switch: Virtual Console mit Gamecube-Support und Upgrade-Funktion?

Glaubt man den anonymen Quellen, die Eurogamer zitiert, dann geht Nintendos neue Spielkonsole Switch im März 2017 mit einem beachtlichen Download-Angebot an den Start. Angeblich wird die Virtual... mehr

PS4: Neue Firmware-Version 4.07 publiziert
PS4: Neue Firmware-Version 4.07 publiziert

Sony hat für die PS4 eine neue Firmware mit der Versionsnummer 4.07 veröffentlicht. Nach dem tiefgreifenden Umbau mit der Betriebssoftware 4.0 geht es dieses Mal vor allem um eine verbesserte... mehr

Doom: Fünftes Update sorgt für frischen Wind
Doom: Fünftes Update sorgt für frischen Wind

Publisher  Bethesda und Entwickler Id Software haben mit dem mittlerweile fünften Gratis- Update ihren für PC, PS4 und Xbox One erhältlichen Ego-Shooter  " Doom" um neue Funktionen erweitert. Zudem... mehr

"Shadow Tactics" siegt beim Deutschen Entwicklerpreis 2016
"Shadow Tactics" siegt beim Deutschen Entwicklerpreis 2016

Bei dem am 7. Dezember in Köln verliehenen "Deutschen Entwicklerpreis 2016" hat das Strategiespiel "Shadow Tactics: Blades of the Shogun" des Münchner Studios Mimimi Productions den Hauptpreis als... mehr

Titanfall 2: EA veranstaltet Double-XP-Wochenende
Titanfall 2: EA veranstaltet Double-XP-Wochenende

Entwickler Respawn Entertainment und Publisher Electronic Arts sind weiter dabei, den von der Kritik gelobten, in Sachen Verkäufe aber hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Mech-Shooter "Titanfall... mehr

Pokémon Go: Niantic rollt Nikolaus-Update aus
Pokémon Go: Niantic rollt Nikolaus-Update aus

Seit Monaten versetzen " Pokémon"-Figuren die Welt in Aufruhr. Mit dem Mobile-Game " Pokémon Go" für iOS und  Android hat Nintendo einen furiosen Erfolg verbucht. Deutschland und die Welt werden vom... mehr

Pokémon Go: Niantic bringt Nikolaus-Update
Pokémon Go: Niantic bringt Nikolaus-Update

Entwickler Niantic ist seit dem 6. Dezember 2016 dabei, ein frisches Update für seinen Mobilspiel-Hit " Pokémon Go" für iOS und Android auzurollen. Aktuell sind damit die Versionsstände 0.49.1 für... mehr

Sony meldet 50 Millionen PS4-Verkäufe
Sony meldet 50 Millionen PS4-Verkäufe

Mehr als 50 Millionen Mal hat Sony nach eigenen Angaben bis zum Stichtag 6. Dezember 2016 seine  Spielkonsole " Playstation 4" weltweit verkauft. Dabei fasst das Unternehmen alle Modelle - Klassik,... mehr

Final Fantasy 15: Nach dem Release ist vor der Verbesserung
Final Fantasy 15: Nach dem Release ist vor der Verbesserung

Seit dem 29. November 2016 ist "Final Fantasy 15" von Square Enix für PS4 und Xbox One nach mehrjähriger Entwicklungszeit endlich auf dem Markt. Doch fertig ist das Open-World-Rollenspiel damit noch... mehr

3DS-Handhelds: Nintendo startet Hacker-Wettbewerb
3DS-Handhelds: Nintendo startet Hacker-Wettbewerb

Nintendo hat einen Preis für Hacker ausgelobt, die neue kritische Sicherheitslücken bei den mobilen Spielkonsolen der 3DS-Familie finden. Je nach Schwere der aufgedeckten Sicherheitslücke will das... mehr

"Homestead": Bethesda kündigt TESO-Update für Februar 2017 an
"Homestead": Bethesda kündigt TESO-Update für Februar 2017 an

Bethesda und Entwickler Zenimax wollen im Februar 2017 das angekündigte "Homestead"-Gratisupdate  für ihr  MMORPG " The Elder Scrolls Online" (TESO) auf allen Release-Plattformen PC, Mac, Xbox One und... mehr

Overwatch: Blizzard bestätigt Weihnachts-Event
Overwatch: Blizzard bestätigt Weihnachts-Event

Blizzard Entertainment hat via Twitter einen speziellen Weihnachts-Event für sein Online-Multiplayer-Shooters Overwatch bestätigt. Starten soll das Ganze bereits am Dienstag, den 13. Dezember 2016.... mehr

Forza Horizon 3: Das "Logitech G Car Pack" ist da
Forza Horizon 3: Das "Logitech G Car Pack" ist da

Knallharte Action-Raserei, maximale Freiheit ohne Orientierungslosigkeit: Microsofts in Australien angesiedelte Rennspiel "Forza Horizon 3" macht nicht nur Autonarren Spaß. Denen aber ganz besonders,... mehr

Hitman: Gratis-Update "Geschenkdiebe" zu Weihnachten
Hitman: Gratis-Update "Geschenkdiebe" zu Weihnachten

Das Saison-Finale der ersten Staffel des in Episodenform publizierten S tealth-Actionspiels Hitman von Publisher Square Enix und Entwickler IO Interactive ist gerade mal einen Monat her. Doch schon... mehr

Anzeige
Videos 
Die besten Spiele-Videos im Überblick

Aktuelle Teaser und Trailer zu den angesagtesten Games.

Video

Anzeige 
Den Jackpot knacken

Fordern Sie in packenden Online-Spielautomaten das Glück heraus. Jetzt gratis spielen

Anzeige 
Winter in Ischgl: Flying Fox & die Filmjochbahn

Adrenalin garantiert! Zusätzlich warten die besten Unterkünfte. zu den Skireisen



Anzeige
shopping-portal

Kampf gegen die Reaper-Aliens

Zunächst wählt man seinen Avatar aus den verschiedenen zur Verfügung stehenden Klassen (unter anderem Soldat, Ingenieur, Wächter und Agent) und Rassen (Menschen, Turianer, Kroganer, Asari, Salarianer und Drell) aus und zieht zusammen mit maximal drei anderen Elitekämpfern an einer anderen Front in den Kampf. Die jeweiligen Missionen werden von Admiral Hackett zugewiesen. Pro Aufgabe muss man im Koop-Modus jeweils 11 Gegnerwellen abwehren. Einfach wird das nicht, denn außer mit feindlichen Fußsoldaten bekommt man es auch mit Spezialeinheiten wie den extrem schnellen Phantoms oder großen Atlas-Mechs zu tun. Immerhin: Verbündete, die im Kampf fallen, können mit Hilfe ihrer Kameraden innerhalb eines bestimmten Zeitlimits wiederbelebt werden. Für ausgeschaltete Feinde, Assists und erfüllte Aufgaben wandern bis zum Maximallevel 20 Erfahrungspunkteauf das Konto.

Koop-Gefechte auf allen Ebenen

Die bei Multiplayer-Gefechten erzielten Fortschritte sollen sich übrigens auch auf iOS-Geräten sowie auf Facebook einsehen lassen. Auf einer Karte lässt sich feststellen, durch welche Gebiete man sich mit seiner Truppe bereits erfolgreich gekämpft hat. Der Multiplayer-Modus steht auf allen drei Spiele-Plattformen zur Verfügung. Voraussetzung für den Zugang ist ein allerdings ein gültiger Online-Pass. Für den Mehrspielerpart von Teil drei zeichnet ein neu gegründetes Bioware-Studio in Montreal verantwortlich. Im Kern soll Mass Effect 3 laut Bioware aber ein Einzelspieler-Game bleiben: Auch ohne den Ausflug in Multiplayer-Gefilde sei es möglich, bis zum Ende des Spiels zu spielen, ohne etwas Wichtiges zu versäumen.

Spiele-Videos - Video
Startseite

Feedback zu t-online.de/tv

zu t-online.de

Anzeige
shopping-portal

Angriff auf die Menschheit

Im letzten Teil der Weltraum-Trilogie steht das Überleben der Menschheit auf der Kippe, denn die Reaper-Aliens sind dabei, die Erde zu verwüsten und Millionen Menschen zu töten. Nur der Spieler kann als Serienheld Commander Shepard die Invasion der mächtigen Maschinenrasse abwehren. Um einen größeren Publikumskreis anzusprechen, will Bioware das Spiel mehr in Richtung Action-Shooter ausrichten als die beiden eher Rollenspiel-orientierten Vorgänger.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal