Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Uncharted 3": Sony bietet Download-Abo an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Uncharted 3": Sony bietet Download-Abo an

20.10.2011, 11:36 Uhr | jr / ams

"Uncharted 3": Sony bietet Download-Abo an. Uncharted 3 (Quelle: Naughty Dog / Sony)

Uncharted 3 (Quelle: Naughty Dog / Sony)

Publisher Sony und Entwickler Naughty Dog wollen nach dem Erscheinen des PS3-exklusiven Uncharted 3 den Einzelspieler-Part des Action-Adventures nicht mit Downloadinhalten (DLC) erweitern und sich lieber auf das nächste Spiel konzentrieren. Was Multiplayer-DLC angeht, hat die Sache allerdings inzwischen eine ganz andere Wendung genommen. Hier soll es für "Uncharted 3: Drake's Deception" sogar ein Abo-Angebot geben.

Lieber am nächsten Spiel arbeiten

Für zirka 25 US-Dollar kann man dabei dem "Fortune Hunters' Club" beitreten und bekommt dafür vor dem offiziellen Release Zugriff auf insgesamt vier Multiplayer-Kartenupdates und drei Charakter-Skin-Pakete, die separat 20 Dollar mehr kosten würden. Dazu gibt es noch ein kostenloses Thema zum Herunterladen. Das erste Add-on zu Uncharted 3 ist noch für November geplant. Vorbestellungen sollen nach dem PSN-Store-Update auf Version 3.73 möglich sein. Zum Vorgänger "Uncharted 2" sind nach der Veröffentlichung verschiedene Download-Inhalte für den Multiplayer-Part erschienen. Sony hat von dem im Oktober 2009 erschienenen Uncharted 2 bisher rund 4,9 Millionen Stück verkauft, insgesamt liegt die "Uncharted"-Reihe bei zirka 8 Millionen Verkäufen.

Online-Pass verteidigt

Game-Director Justin Richmond hat inzwischen die Einführung des umstrittenen Online-Passes für den Zugang zu den Multiplayerfunktionen des Spiels verteidigt. Ohne diese Zugangsbeschränkung hätte man den Mehrspieler-Part separat anbieten müssen, sagte er und verwies darauf, dass die Multiplayer-Variante - egal ob kompetitiv oder kooperativ gespielt - eine große Menge an Zusatz-Content beinhalten würde. Sogar ein alternatives Ende habe man eingebaut, das sich freispielen lässt, wenn man die die Mehrspieler-Missionen in der richtigen Reihenfolge absolviert. Um das zu finanzieren, so Richmond, sei der Online-Pass zwingend notwendig. Uncharted 3 soll ab dem 2. November dieses Jahres im Handel erhältlich sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal