Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo 3DS: Firmware-Update bringt neue Funktionen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo 3DS: Firmware-Update bringt neue Funktionen

24.10.2011, 17:13 Uhr | ams

Nintendo 3DS: Firmware-Update bringt neue Funktionen. Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Nintendo 3DS (Bild: Reuters / Nintendo)

Auf einer Pressekonferenz hat Nintendo-Boss Satoru Iwata die neue Firmware für den 3DS vorgestellt. Diese soll ab Dezember 2011 den Funktionsumfang des Handhelds deutlich erweitern. Ein Highlight ist dabei die Möglichkeit, mit den integrierten Kameras eigene 3D-Videos aufzunehmen.

3D-Kurzfilme drehen

Bis zu zehn Minuten lang können die selbstgedrehten Videos in stereoskopischen 3D sein. Bislang konnte man mit der Mobilkonsole nur stereoskopische Fotos aufnehmen. Außerdem stehen einem einige Werkzeuge zur späteren Bearbeitung der Videos zur Verfügung, wodurch sich auch Effekte wie etwa Stop-Motion-Animationen erzielen lassen. Zusätzlich enthält das Firmware-Update für den Nintendo-Handheld neben einigen kleineren Detailverbesserungen eine App namens "Letterbox“, mit der sich 3DS-Besitzer untereinander Nachrichten zuschicken können. Die Botschaften können dabei auch handschriftlich auf dem Touchpad verfasst werden.    

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal