Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony: Hacker-Angriffe hatten auch positive Nebeneffekte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony: Hacker-Angriffe hatten auch positive Nebeneffekte

25.10.2011, 10:02 Uhr | jr, ams

Sony: Hacker-Angriffe hatten auch positive Nebeneffekte. Datendiebstahl aus Playstation Network (Bild: imago / Montage: www.t-online.de)

Sony will seine Kunden gegen Datendiebstahl versichern (Bild: imago / Montage: www.t-online.de)

Sony sieht die mit wochenlangen Ausfällen, hohen Kosten und einem beachtlichen Imageschaden verbundenen wiederholten-Hacker-Angriffe auf das Playstation Network (PSN) und das Onlinespiele-Netzwerk von Sony Online Entertainment (SOE) trotz alledem nicht nur negativ. Im Gespräch mit der Webseite "Techradar" sagte So Saida, Senior Director für Globale Geschäftsstrategie und Entwicklung, dass die ganze Angelegenheit alle aufgerüttelt habe.

Technik und Umsatz verbessert

Letztendlich habe man die technischen Grundlagen der Plattformen und damit die Sicherheit entscheidend verbessert. Als Beispiele nannte Saida den Umzug des Datencenters, neue Möglichkeiten zum Blockieren von automatisierten Log-ins sowie die Einführung eines Monitoring-Systems, das es Sony im Notfall erlaube, schnellere Gegenmaßnahmen zu treffen. “Der Ausfall hat unsere Kunden geweckt, wir haben die Plattform verbessert, den Content und die Art und Weise, wie ihr Zugriff auf diesen erhaltet. Wir haben unseren Umsatz mit Spielen um 14 Prozent gesteigert. Wir haben 800.000 User für Music Unlimited generiert, den Umsatz mit Video Unlimited um fünf Prozent gesteigert und verbuchen bei diesem Service mittlerweile drei Millionen Accounts. Wir haben das ‘Willkommen zurück’-Paket entworfen, was eines der Gründe dafür ist, dass die Aktivität auf dieser Seite gestiegen ist", sagte Saida. Trotzdem sei man sich bei Sony darüber im Klaren, dass man noch nicht das Vertrauen aller Kunden zurückgewonnen habe und weiter an der Verbesserung der Sicherheit des PSN arbeiten müsse.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal