Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Nintendo: Hohe Verluste erwartet, 3DS bekommt Lenkrad

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo: Hohe Verluste erwartet, 3DS bekommt Lenkrad

27.10.2011, 09:06 Uhr | vb / jr

Nintendo: Hohe Verluste erwartet, 3DS bekommt Lenkrad. Nintendo 3DS (Quelle: Nintendo)

Nintendo 3DS (Quelle: Nintendo)

Nintendo wird in seinem neuen Finanzreport vermutlich hohe Verluste bekannt geben. Nach Einschätzung der Analysten von "Nikkei.com" wird das japanische Unternehmen für das erste Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres 2011/12 einen Verlust von zirka 944 Millionen Euro ausweisen. Dies wird unter anderem durch den starken Yen begründet. Gleichzeitig kündigen die Japaner neues Zubehör für das 3DS-Handheld an.

Verlust doppelt so hoch wie erwartet

Zirka 377 Milliarden Yen (etwa 377 Millionen Euro) des Verlustes lassen sich in der Tat auf Währungsschwankungen zurückführen, wie Nikkei vermeldet. Nintendo hatte bereits für den Berichtszeitraum von April bis September 2011 einen Verlust von etwa 518 Millionen Euro angekündigt. Zusätzlich bereitet der verkaufsschwache Start des 3DS-Handhelds dem Unternehmen Schwierigkeiten. Nach einer Preissenkung sowie verschiedenen Games-Ankündigungen erwartet man für das Weihnachtsgeschäft jedoch einen Umschwung.

Ein Lenker für "Mario Kart 7"

Passend dazu erhält das Handheld neue Hardware. Zum Rennspiel "Mario Kart 7" ist in Japan bereits ein Lenkrad angekündigt, das ab Dezember ausgeliefert werden soll. Der 3DS wird ersten Bildern zufolge in den Lenker gelegt, der dann nach links und rechts bewegt wird, was die Boliden im Game steuern soll. Schultertasten werden für die zusätzlichen Funktionen verwendet. In "Mario Kart 7" wird erstmals auch ein Fahrmodus aus der Ego-Perspektive enthalten sein - hier dürfte die neue Hardware besonders gut zum Einsatz kommen. Hierzulande ist das 3DS-Lenkrad noch nicht offiziell angekündigt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal