Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Angry Birds" über 500 Millionen Mal verkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Angry Birds" über 500 Millionen Mal verkauft

03.11.2011, 10:07 Uhr | vb / jr

"Angry Birds" über 500 Millionen Mal verkauft. Angry Birds (Bild: Rovio) (Quelle: Rovio)

Angry Birds (Quelle: Rovio)

Derartige Verkaufszahlen konnte bislang kein Spiel für sich verbuchen: Wie das Entwicklerstudio Rovio meldet, wurde das Geschicklichkeitsspiel "Angry Birds" mehr als 500 Millionen Mal verkauft. Der Mobile Games-Hit ist für diverse mobile Betriebssysteme erhältlich und dominiert die Charts von App Store, Android und Co. seit Monaten. Grund genug für die Entwickler, die Ziele für die Verkäufe gleich noch einmal anzuheben.

Umfangreiche Merchandising-Offensive geplant

Als nächstes peile man die Milliarden-Marke an, sagt Peter Vesterbacka, Marketing-Chef bei Rovio. Angry Birds ist im Dezember 2009 gestartet und avancierte binnen weniger Wochen zum Mega-Erfolg. Binnen sechs Monaten wurde das Game allein im App-Store mehr als fünf Millionen Mal heruntergeladen. Die Vogel-Hatz zählt zu den Must-Have-Titeln für iPhone und iPad. Das Spielprinzip selbst ist recht einfach und vor allem mit viel Humor umgesetzt: Mit einer überdimensional großen Zwille feuert der Spieler wütende Comic-Vögel auf Festungen aus Holzbalken und Steinblöcken, in denen sich Schweine verbergen. Eine Umsetzung für PS3, PSP und DS ist ebenfalls in der Mache. Mittlerweile hat Rovio die Marke weiter ausgebaut. Für die Zukunft planen die Angry Birds-Macher auch Merchandising-Aktionen, die von "Angry Birds"-Kinderspielzeugen bis hin zu einem Kinofilm reichen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal