Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Skyrim: Baukasten für Modder im Januar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"The Elder Scrolls 5: Skyrim": Baukasten für Modder im Januar

02.12.2011, 10:27 Uhr | vb / jr

Skyrim: Baukasten für Modder im Januar. The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

The Elder Scrolls 5: Skyrim (Quelle: Bethesda)

Wie Bethesda via Blogbeitrag ankündigt, soll bereits im Januar ein Creation-Kit für "The Elder Scrolls 5: Skyrim" erscheinen, mit dem findige Bastler das Rollenspiel verändern können. Anschließend sollen die Mods über eine Steam-Integration mit der Spielergemeinde teilbar sein. Für ihre Mods stehen den Hobby-Programmierern laut Bethesda die gleichen Werkzeuge zur Verfügung, mit denen auch die Entwickler selbst arbeiten.

Rückwärts fliegende Drachen

Das Creation-Kit soll über eine Integration des Steam-Workshop verfügen, der es möglich macht, dass Bastler Modifikationen über Valves Download-Dienst hoch- und herunterladen sowie Bewertungen abgeben. Spieler können zum Beispiel von unterwegs im Netz interessante Mods markieren und vormerken, um sie dann am heimischen PC schnell herunterzuladen. Abseits davon können die Mods auch über private Webseiten, Fansites und andere Kanäle verfügbar gemacht werden. Für die Konsolen will Bethesda zudem in den kommenden Tagen den weiteren Patch zu veröffentlichen. Das aktuelle Update (in Europa auf Version 2.01) hat schließlich fast für mehr Probleme als Lösungen gesorgt: Drachen fliegen plötzlich rückwärts und halten sich außerhalb der Angriffsreichweite des Helden, und die Magieresistenz von Rüstungen ist plötzlich nicht mehr vorhanden. Weitere Patches sind für die Zeit nach den Weihnachtsfeiertagen angekündigt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal