Sie sind hier: Home > Spiele > News >

THQ: Publisher in finanziellen Schwierigkeiten?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

THQ: Publisher in finanziellen Schwierigkeiten?

16.01.2012, 09:27 Uhr | vb / ams

THQ: Publisher in finanziellen Schwierigkeiten?. Homefront Ego-Shooter von THQ für PS3, Xbox 360 und PC

Homefront (Bild: THQ)

Steckt der Publisher THQ in finanziellen Schwierigkeiten? Nach einigen Twitter-Meldungen des Chefs der Mobile-Games-Sparte der International Game Developers Association (IGDA), Kevin Dent, brodelt die Gerüchteküche. Denn wie Dent verkündete, habe THQ nahezu das komplette Spiele-Lineup für das Jahr 2014 schon im Vorfeld auf Eis gelegt. Der Publisher hat das Gerücht zwar mittlerweile dementiert, die finanzielle Lage bleibt dagegen weiterhin unklar.

Fokussierung auf Core-Games

So berichtet der Branchendienst "Gamesindustry.biz" etwa darüber, dass THQ aktuell das MMOG "Warhammer 40K: Dark Millennium Online" zum Kauf anbiete. Besonders im asiatischen Raum sei man aktuell auf der Suche nach Investoren für das Online-Rollenspiel, was auch Dent behauptete. THQ hat das weder bestätigt noch dementiert: In einem Statement ließ der Publisher verlauten, dass sich am Line-Up für 2014 nichts ändere. Bezüglich eines Warhammer-MMOG habe man noch keine Entscheidung getroffen. Dass man die Produktion von auf Kinder abzielenden Retail-Games zurückfahren werde, sei bereits zu einem früheren Zeitpunkt angekündigt worden. THQ wolle sich nun auf die Produktion von Spielen für Core-Gamer fokussieren.

Gute Verkäufe vermeldet

Hierzu wurde auch vermeldet, dass sich das Actionspiel "Saints Row: The Third" etwa in Nordamerika über drei Mal mehr als der Vorgänger verkauft hat. Aktuell sind von THQ "Darksiders 2" und ein neuer Teil der Kampfspiel-Serie "UFC" angekündigt. Eine Fortsetzung des Ego-Shooters "Homefront" ist ebenfalls in Arbeit und wird vom Frankfurter Entwicklerstudio Crytek betreut.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017