Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mass Effect 3: PC-Systemanforderungen sind bekannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mass Effect 3: PC-Systemanforderungen sind bekannt

20.01.2012, 12:17 Uhr | jr / vb

Mass Effect 3: PC-Systemanforderungen sind bekannt. Mass Effect 3 (Bild: Game Informer / Bioware) (Quelle: Electronic Arts)

Mass Effect 3 (Bild: Game Informer / Bioware) (Quelle: Electronic Arts)

Publisher Electronic Arts hat die Systemvoraussetzungen für die PC-Version von "Mass Effect 3" bekannt gegeben. Das von Bioware kreierte SciFi-Rollenspiel soll am 8. März 2011 für PC, PS3 und Xbox 360 auf den Markt kommen.

Aufrüsten oder nicht?

Damit Mass Effect 3 auf dem heimischen Spiele-PC ohne zu ruckeln läuft, sollten die folgenden Mindest-Systemanforderungen erfüllt sein:

  • Betriebssystem: Windows XP
  • CPU: Dual Core-Prozessor mit 1.8 Gigahertz (GHz)
  • Hauptspeicher: 1 GB RAM für Windows XP / 2 GB RAM für Windows 7
  • Grafikkarte: Shader 3.0 und 256 Megabyte Videospeicher
  • Festplatte: 15 Gigabyte freier Speicher
  • DirectX-Version: 9.0c

Wer mit mehr Tempo unterwegs sein will, der fährt mit der folgende Ausstattung gut:

  • Betriebssystem: Windows 7
  • CPU: Dual Core-Prozessor mit 2,4 GHz
  • Hauptspeicher: 2 GB RAM für Windows XP / 4 GB RAM für Windows 7
  • Grafikkarte: AMD/ATI Radeon HD 4850 mit 512 MB oder besser, Nvidia Geforce 9800 GT mit 512 MB oder besser
  • Festplatte: 15 Gigabyte freier Speicher
  • DirectX-Version: 9.0c

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal