Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Tomb Raider erscheint nicht für die Wii U

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tomb Raider erscheint nicht für die Wii U

27.01.2012, 10:23 Uhr | ams / vb

Tomb Raider erscheint nicht für die Wii U. Tomb Raider 9 Action-Adventure von Square Enix für PC, PS3 und Xbox 360 (Quelle: Square Enix)

Tomb Raider 9 (Quelle: Square Enix)

Die für Ende 2012 geplante Fortsetzung der berühmten Tomb Raider-Reihe wird nicht für Nintendos neue Konsole Wii U erscheinen. Das gab Karl Stewart, Global Brand Director beim zuständigen Entwicklerstudio Crystal Dynamics, im offiziellen Eidos-Forum bekannt.

Abneigung gegen Portierung

Lau Stewart sei bei der Entwicklung des neuen Tomb Raider von Anfang an klar gewesen, dass es nur für die aktuellen Konsolenplattformen PS3 und Xbox 360 sowie PC gemacht wird. Eine einfache Portierung - beispielsweise mit etwas besser Grafik - für die Wii U komme nicht in Frage. Wenn schon Tomb Raider für die neue Ninteno-Konsole, dann wolle Crystal Dynamics es "komplett anders" und "mit angepasster Funktionalität" machen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal