Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassin's Creed 3 spielt angeblich zur Zeit der Amerikanischen Revolution

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassin's Creed 3: Ab nach Amerika?

30.01.2012, 11:08 Uhr | jr/ ams

Assassin's Creed 3 spielt angeblich zur Zeit der Amerikanischen Revolution. Assassin's Creed: Revelations (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed: Revelations (Quelle: Ubisoft)

Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass Publisher Ubisoft die Story des dritten Teils der Action-Abenteuer-Reihe "Assassin's Creed" nach Amerika transferiert. Wie die Webseite "Computer & Videogames" unter Berufung auf eine "zuverlässige projektnahen Quelle" berichtet, wird das von Ubisoft Montreal betreute "Assassin's Creed 3" zur Zeit der Amerikanischen Revolution im 18. Jahrhundert spielen und demzufolge einen neuen Helden etablieren. Die offizielle Ankündigung des Spiels soll noch vor dem Ende des laufenden Geschäftsjahres bis Ende März 2012 erfolgen.

Mitbestimmung durch die Kunden

Das das Szenario "Amerikanische Revolution" plausibel ist, wird durch eine von Ubisoft durchgeführte Kundenumfrage gestützt. Dabei konnten Fans der Reihe über den von ihnen favorisierten Schauplatz des nächsten Assassin's Creed-Ablegers abstimmen. Eine mögliche Antwortoption bezog sich dabei auf die "Konfrontation zwischen britischen Kolonisten und einheimischen Amerikanern zur Zeit der Amerikanischen Revolution". Dass der Weg der Reihe nach Amerika führen könnte, wurde von Ubisoft auch bereits in dem für Assassin's Creed: Brotherhood erschienenen Download-Content "Da Vincis Verschwinden" angedeutet. Eine offizielle Bestätigung von Seiten des Publishers steht aber noch aus. Ubisoft hat bisher nur angekündigt, dass "Assassin's Creed 3" die bisher umfangreichste Episode der Serie werden soll.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal