Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

PS Vita: Sony gibt japanischen Käufern Geld zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Playstation Vita: Sony gibt japanischen Käufern Geld zurück

21.02.2012, 08:25 Uhr | vb / jr

PS Vita: Sony gibt japanischen Käufern Geld zurück. Playstation Vita (Quelle: Sony)

Playstation Vita (Quelle: Sony)

Japanische Playstation Vita-Käufer bekommen Geld zurück. Bis zum 31. März 2012 erstatten sowohl Amazon Japan als auch verschiedene Händler den Kunden umgerechnet rund 20 Euro vom Kaufpreis. Die Aktion geht offenbar auf direkte Anweisungen von Sony zurück.

Rabatt-Aktion in ganz Japan

Das Angebot gilt für Käufer des teureren 3G-Modells der Vita. Wie verschiedene Händler bestätigen, kommt der Auftrag zur Rückerstattung von Sony. Eine Rabattaktion hat der Konzern allerdings nicht offiziell angekündigt. In den kommenden Tagen soll die Aktion auf weitere japanische Händler ausgeweitet werden. Ob die Rabattierung anschließend auch für andere Märkte - etwa die USA oder Europa - gelten soll, ist gegenwärtig nicht bekannt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal